Die Fliesen im neuen Design: alles kann – nichts muss

Ob nun schlichte Eleganz oder geometrisch abstrakte Kombinationen, das Fliesendesign in diesem Jahr setzt auf Vielseitigkeit. Erlaubt ist, was gefällt und zum jeweiligen Stil des Wohnraumes passt. Die Freiheit des Designs findet in den neuen Fliesenmodellen von der opulenten Form der Neuzeit bis hin zum Style der 70er Jahre ihr neues Gesicht. Die neuen Kreationen lassen bei der Ausgestaltung der Wohnräume an Boden und Wänden jede Variante zu, die jeweils an die eigenen Gestaltungswünsche gestellt werden. Von klassisch schlichten Formen bis hin zu reliefverzierten Naturelementen, findet der avantgardistische Interessent genauso seinen persönlichen Favoriten wie der modische Trendbewusste mit geometrischen Mustern und Farbkombinationen wie beispielsweise im angesagten schwarz / weiß Look.
Wer auf ganz edle Wand- und Bodenfliesen steht, dem werden in diesem Jahr auch hier eine große Auswahl an modernen, klassischen und schlichten Formen mit verschiedenen Dekoren geboten. Varianten, die mit Glanz- oder Glitter verziert oder gar in Gold daherkommen, geben dem betreffenden Raum die ganz individuelle Ausstrahlung und ein verblüffendes neues Raumgefühl in strahlendem Design. Minimalistische Formen treffen für die Ausgestaltung der Wände und Böden in dieser Saison auf ganz neue Varianten, die von Natur- und Erdtöne bis hin zum schrillen Farbtönen alles bieten.