Fliesen: „Back to Nature?“

Fliesen: ein neuer Trend zeichnet sich ab

Für immer mehr Bauherren gewinnen bleibende Werte und natürliche Schönheit mit langlebigen und qualitativ bewährten Materialien an Bedeutung. Der Trend, mit kurzlebigen Effekten Aufmerksamkeit zu erregen, neigt sich weiter dem Ende zu und wird durch das Ziel, Schönheit durch natürliche Optik zu schaffen, ersetzt.

Ein neues Wohngefühl durch Fliesen in natürlicher Optik

Natürliche Optik sorgt für ein zeitlos-schönes Raumflair, das Eleganz, Moderne und zugleich eine individuelle Note ausstrahlt. Der neue Trend setzt somit bei Fliesen auf Naturfarben oder eine natürlich erscheinende Gestaltung der Oberflächen. Neben Holzinterpretationen sind daher vor allem auch Naturlookfarben angesagt. Erdtöne wecken Assoziationen an den hellen Sand der Wüste, die rötliche-braune Erde Australiens oder exotische afrikanische Hölzer und schneller, als man denkt, träumt man in den eigenen vier Wänden von der Ferne!
Falls Sie Ihr Heim besonders natürlich schön gestalten wollen, ist Keramik besonders geeignet. Produkte aus Deutschland sind qualitativ hochwertig, zeichnen sich durch Langlebigkeit aus und bestehen aus regionalen Rohstoffen. Sie sorgen für gesundes Wohnen, weil sie keine schädlichen Ausdünstungen verursachen. Bei deutschen Markenherstellern verbinden sich somit strenge Umweltschutzauflagen und Qualitätsbewusstsein zu einem Paradebeispiel für doppelt nachhaltige Baumaterialien.

Vorteile keramischer Oberflächen

Keramische Oberflächen bieten den großen Vorteil, robuster und langlebiger zu sein als andere Varianten. Zudem sind sie insgesamt leichter zu pflegen und weisen eine geringere Empfindlichkeit bei Flecken auf. Haben Sie sich früher über aufwändige Versiegelungen oder nach mehrmaligem Putzen schon abgenutzt aussehende Fliesen geärgert? Mit einem Kauf hochwertiger natürlicher Produkte ist das vorbei! Keramische Oberflächen sind resistent gegen Säuren und Putzmittel, sodass sie auch Jahre später noch aussehen wie neu. Dank Veredelungen ab Werk müssen Sie sich nicht länger um Vorab-Pflegeprozeduren kümmern.
Aufgrund ihrer rutschhemmenden Eigenschaft sind sie besonders geeignet, für einen nahtlosen Übergang vom Innenbereich bis auf die Terrasse zu sorgen. Selbst die Konzeption einer begehbaren Dusche ist durch diese Eigenschaft möglich.