Fliesen Rosenspitz – ein hoher Anspruch an das Verlegen

Mit Schwerpunkt in Süddeutschland sind Verlege-Muster der Fliesen Rosenspitz in zahlreichen Gebäuden im Landhausstil anzutreffen. Mit dieser Fliesenart entsteht sowohl in Privathäusern, aber auch Restaurants oder Hotels eine sehr behagliche Atmosphäre.

Im Internet wird dem interessierten Nutzer gezeigt, wie man das Zuhause durch dieses klassische Verlege-Muster dieser Fliesen optisch aufwerten kann.

Dieses Verlege-Muster wird seit Jahrhunderten verarbeitet und kommt vor allem bei im Landhausstil eingerichteten Häusern zu Geltung und ist dort auch sehr beliebt. Hierbei handelt es sich um ein Verlege-Muster, das aus Fliesen und Schiffchen, auch Navetten genannt, besteht. Diese werden für die quadratische Umrandung benötigt. Für eine individuelle Bodengestaltung können sowohl schmale als auch breite Navetten verwendet werden. Beim Einsatz von schmalen Navetten erscheint der Boden größer, da dadurch das Verlege-Muster gestreckt wird. Breitere Navetten verleihen dagegen dem Boden eine gewisse Gediegenheit.

Kombination Rosenspitz mit anderen Verlege-Mustern

Die vielseitige Variationsmöglichkeit entsteht aus dem Format der Navetten. Dadurch kann entweder eine stauchende oder gestreckte Optik-Wahrnehmung des Bodens entstehen. Auch die entsprechende Farbauswahl-Möglichkeiten, entweder zwei oder dreifarbig , ermöglicht eine Vielzahl von Variationsmöglichkeiten mit anderen Verlege-Mustern, die dann ein entsprechendes vorzeigbares und schönes Muster entstehen lassen.

Auch die Formgeberung der Quadrate und Navetten, die identisch oder gegensätzlich sein kann, fügt noch zusätzlich ein belebendes Element die die Variationsmöglichkeiten mit ein.

Hohe Anforderung bei der Verlegung von Rosenspitz

Bei einer Rosenspitz-Verlegung handelt es sich nicht um eine einfache Diagonalverlegung, sondern die Verlegung gestaltet sich hier wesentlich schwieriger und sollte auf jeden Fall von einem erfahrenen Fliesenleger durchgeführt werden. Hier muss eine große Sorgfalt beim Anlegen und Verlegen an den Tag gelegt werden. Wenn der Boden einen rustikalen Anstrich erhalten soll, sind Rosenspitz-Muster die richtige Wahl.Gerade auch durch die vielfältigen Variationsmöglichkeiten mit anderen Verlege-Mustern machen die Böden mit Rosenspitz einzigartig und es entsteht ein Unikat.