Fliesen von Agrob Buchtal für unterschiedliche Bereiche

Eine vielseitige Produktpalette bietet die Firma Agrob Buchtal, die seit 1992 zusammen mit der Firma JASBA zur Deutsche Steinzeug AG gehört. Bei den Produkten steht Exklusivität im Vordergrund.

Reichhaltige Produktpalette in überzeugender Qualität

Die Firma Agrob Buchtal bietet beispielsweise unter dem Namen „Vision“ eine Feinsteinzeugfliese im Großformat an (45 x 90 Zentimeter). Sie erweckt mit einem Matt-Glanz-Effekt den Eindruck von Asphalt, Holz und Eisen. Auch die trendige und luxuriöse Serie „Magma“ interpretiert das Material Naturstein neu. Durch die Optik von Basaltstein kann diese Fliese moderne Wohnräume optimal komplettieren. Die Reihe Xeno ist ebenfalls sehr beliebt, denn sie bringt mit sparsamen Glitter-Effekten einen wundervollen Glanz in jedes Badezimmer. Hier hat der Kunde mit fünf verschiedenen Farbtönen die Möglichkeit, seine eigenen Wünsche betreffend des Designs zu realisieren.

Die Hydrotect-Technologie

Die Firma Agrob Buchtal punktet nicht nur in Sachen Fliesen, denn sie hat ebenfalls eine innovative Technologie auf den Markt gebracht. Die Hydrotect-Technologie ist eine Oberflächenveredlung, die unverwüstliche Eigenschaften schafft. Auf diese Weise wird eine einfache Pflege geschaffen, die besonders in öffentlichen Gebäuden wie Kliniken oder Schwimmbädern zum Einsatz kommt. Aber auch für Eigenheime sind diese Fliesen in unterschiedlichen Design- und Farbvarianten für Kunden erhältlich.

Beste Qualität zum fairen Preis

Für einen Preis in Höhe von 38 bis 47 Euro pro Quadratmeter ist die Fliese „Vision“ zu bekommen. Bereits für 27 bis 41 Euro pro Quadratmeter ist die Fliese aus der Serie „Magma“ erhältlich. Die Preise richten sich nach der Größe der Fliese. Einfache Wandfliesen sind für etwa 16 Euro pro Quadratmeter erhältlich und jede der Fliesen überzeugt durch ihre hervorragende Qualität. Die Preise bewegen sich, je nach ausgewählter Größe, zwischen 30 und 40 Euro pro Quadratmeter. Werden zusätzlich Treppenfliesen, Sockelleisten oder ähnliches gewünscht, müssen hierfür die Preise dazugerechnet werden. Bei der Berechnung des benötigten Materials kann ein Fliesenleger behilflich sein. Dieser kann im Einzelnen abschätzen, wie viel Material zur Verfügung stehen muss