Fliesenspiegel entfernen und die Alternativen

Nicht selten steht man beim Bezug eines neuen Heims vor dem Problem, dass die alten Fliesenspiegel in Küche und Bad ästhetisch nicht mehr ansprechend und zeitgemäß wirken und deshalb entfernt werden sollen. Das Abschlagen der alten Fliesen ist dabei nicht die einzige Option. In diesem Beitrag erfahren Sie Wissenswertes über das Abschlagen und weitere Alternativen.

Entfernung des alten Fliesenspiegels

Das Entfernen der alten Fliesen geschieht, wie gesagt, indem diese mit Hilfe eines geeigneten Werkzeuges von der Wand abgeschlagen werden. Die Werkzeuge variieren je nach Größe der zu bearbeitenden Fläche. Zunächst gilt es einen Ansatzpunkt zu schaffen. Dazu wird mit einem Fliesenmeißel und einem Hammer vorsichtig eine einzelne Fliese von der Wand geschlagen. Dabei wird überprüft, ob die Fliesen sich leicht von der Wand lösen oder ob der darunter liegende Putz sich ebenfalls löst. Im ersten Fall ist es möglich, einen Schlagmeißel einzusetzen, während man bei sich lösendem Putz vorsichtig Fliese um Fliese einzeln abschlagen sollte. Grundsätzlich ist diese Arbeit nicht kompliziert und auch von wenig Geübten ausführbar, doch wenn man sich nicht ganz sicher ist, ist es empfehlenswert, einen Fachmann mit dem Abschlagen der Kacheln zu beauftragen, denn wie leicht kann es zu Schäden an den Wänden kommen, die nur schwer oder gar nicht mehr zu beheben sind.

Umgestalten statt abschlagen

Nicht jeder aber hat Zeit und Nerven, seine Wohnung wegen des alten Fliesenspiegels in eine dreckige, staubige Baustelle zu verwandeln. Für diese Menschen ergibt sich die Möglichkeit, die Fliesen umzugestalten. So kann z.B. mit vergleichsweise wenig Aufwand und Dreck den alten Fliesenspiegel streichen. Dazu wird dieser zunächst gründlich gereinigt und mit Schleifpapier angeraut und dann mit einem speziellen Fliesenlack übergestrichen – ein schneller Weg zur optischen Aufwertung eines Raumes.
Eine weitere Möglichkeit ist es, den Fliesenspiegel zu verkleiden. Dadurch werden die Gestaltungsmöglichkeiten vielfältiger als beim Streichen. Bei dieser Methode wird der alte Fliesenspiegel durch Holz-, Glas- oder Edelstahlplatten verkleidet, die zusätzlich mit einer LED-Beleuchtung versehen werden können und so ebenfalls zur Verbesserung der Raumatmosphäre beitragen können.