Fühlen Sie sich in Ihrem Zuhause wie in Italien – mit Sandsteinfliesen

Mit Fliesen aus Sandstein können Sie sich das Flair der Mittelmeerländer ganz einfach in Ihr eigenes Zuhause holen und dieses ganz individuell gestalten. Die Sandsteinplatten haben in den letzten Jahren Einzug in den Innen- und Außenbereich gehalten und verleihen jedem Raum eine ganz eigene Atmosphäre. Das Material Sandstein zeichnet sich durch seine optische Vielfalt aus, denn jede Sandsteinart sieht anders aus. Gemeinsam ist ihnen aber, dass sie einem Raum durch ihre warmen Farbtöne ein gemütliches und natürliches Ambiente verleihen. Sandstein ist ein Naturstein, der sich aufgrund seine angerauten Oberfläche hervorragend für den Außenbereich eignet, da er auch bei Feuchtigkeit äußerst rutschfest ist. Im Innenbereich dagegen sorgt diese Oberfläche für ein wohliges Gefühl beim Laufen.

Entstehung und Abbau von Sandstein

Sandstein entsteht durch einen natürlichen Prozess, der sich Zementation nennt. Er ist ein sogenanntes Sedimentgestein, das aus den verhärteten Fragmenten abgetragener Gesteinsarten besteht und zum größten Teil aus Quarz besteht, da dieses Mineral bei der Zementation nicht zersetzt wird. Am häufigsten entsteht der Sandstein im Meer.
Sandstein wird sowohl in verschiedenen Gegenden Deutschlands als auch in anderen Ländern abgebaut. Das Aussehen und die besonderen Eigenschaften der verschiedenen Arten sind vom jeweiligen Abbauort abhängig. So ist beispielsweise der indische Sandstein für seine sehr harte Oberfläche bekannt, eine für Sandstein eher ungewöhnliche Eigenschaft. Über die typischen Merkmale der verschiedenen Sandsteinarten informiert man sich am besten bei einem Fachmann, der auch die besten Sorten für das jeweilige Bauvorhaben empfehlen kann.

Kauf und Verlegung von Fliesen aus Sandstein

Fliesen oder Platten aus Sandstein kann man sowohl beim Fachhändler vor Ort oder im Internet erwerben. Die Preise variieren stark in Abhängigkeit vom Herkunftsort. Im Mittel liegen sie bei circa 35 Euro für den Quadratmeter. Eventuell kann man sie zu einem günstigeren Preis auch gebraucht bekommen, doch sollte man dann unbedingt darauf achten, dass die Fliesen keine Schäden und Verschmutzungen durch Öl etc. haben, da diese nur sehr schwer oder gar nicht zu entfernen sind. Lassen Sie die Platten am besten von einem versierten Fachmann verlegen. So können Sie sicher sein, dass Sie lange Freude an ihnen haben werden.