Mit einem Küchenspiegel trendige Akzente setzen

In der Küche geht es naturgemäß nicht immer ganz sauber vonstatten. Fett- und Wasserspritzer hier oder Soßenflecken da können schnell dazu führen, dass die Wand in unmittelbarer Nähe des Herdes unappetitlich und schmuddelig aussieht. In der Regel wird gegen dieses Problem ein einfacher Fliesenspiegel an die Wand angebracht. Doch die herkömmlichen Fliesen werden in der heutigen Zeit durch attraktive Alternativen der Wandgestaltung ergänzt. Das Angebot ist nahezu unüberschaubar und reicht von Materialien wie Glas, Holz und Kunststoff bis hin zu Oberflächen aus Naturstein. Passend zu jeder Küche finden sich Wandverkleidungen, die optische Highlights setzen und den Raum dadurch aufwerten. Edle Materialien und eine riesige Farbpalette sorgen dafür, dass hier wirklich jeder das findet, was er sucht und seine Küche ganz individuell gestalten kann.

Die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten mit Küchenspiegeln

DIe Fläche hinter Herd und Arbeitsplatte sollte auf jeden Fall abwaschbar sein, weswegen Tapete oder auch Putz nicht optimal sind. Fliesen sind hier natürlich sehr gut geeignet, doch oft ist der alte Fliesenspiegel nur noch ein Schandfleck. Hier bietet es sich an, diesen durch Plattenrückwände aus Mineralwerkstoffen zu ersetzen, die polyster- oder acrylgebunden sind. Diese werden maßangefertigt. Deshalb sollte die Anbringung immer Fachleuten überlassen werden. Bei ihnen kann man sich auch näher über das Material, die Gestaltungsmöglichkeiten und das Anbringen der Plattenrückwände informieren. So gibt es zum Beispiel auch die Möglichkeit, Fotomotive auf die Platten aufzubringen und damit ganz eigene und originelle Akzente zu setzen. Entsprechende Shops finden sich im Internet.

Bei der Verlegung von Küchenspiegeln Fachleuten vertrauen

Die Verlegung der gewählten Küchenspiegel sollte wie gesagt den Profis überlassen werden. Diese können z.B. auch einen Küchenspiegel mit Fliesen aus Glas, die hervorragend mit LED’s ausgestattet werden können, ganz leicht verlegen. Dadurch wird die Küche wohnlicher und gemütlicher, so dass man gern lange Abende hier verbringen möchte.
Fachleute, die sich mit den verschiedenen Materialien und Gestaltungsmöglichkeiten auskennen, finden Sie sicher auch in Ihrer Nähe oder, falls nicht, ganz leicht im Internet.